Freitag, 9. September 2011

Wenig geperlt

Bei uns hat am Montag wieder die Schule angefangen - meine Mädels haben sich erstaunlicher Weise total darauf gefreut. Und meine "Kleine" hat auch recht gut weggesteckt, dass sie noch für ein paar Tage ins Spital musste. Jetzt ist sie wieder zu Hause, und alles wieder beim Alten - Gott sei Dank!

Zum Perlen bin ich daher wenig gekommen - diese hier ist schon vor cirka 2 Wochen entstanden.

Aber dieses Wochenende wird Gas gegeben ;0))) Schliesslich wird es bald Zeit, die Märkte vorzubereiten.

20110909-01

20110909-02

On Monday, school began in Austria - my daughters were looking forward to see their school-colleagues again and doing their ordinary "job" ;0) And my younger daughter - Isabella - have to go in hospital for a few days. Now she's home again - thankfully!

On the weekend I have to do more beads - preparing my markets in November and December.
This one I've made two weeks ago....

Wish you a sunny weekend!
Greetings, Michi

3 Kommentare:

SavonFeutré hat gesagt…

Sehr gut. Ich liebe dies Farbe)

Guido hat gesagt…

. . . hach, dieses zumhineinbeissenfrischeshimbeerpinkmiteinemhauchamethystundeinemfitzelchenbrombeere, lecker ;))
glg
guido

aurin hat gesagt…

schön, dass es deiner Kleinen wieder gut geht, da muss halt das Hobby halt mal warten. Du hast ja schöne Perlen auf Vorrat, wie man sieht. Viel Freude dieses Wochenende beim Perlen :)