Freitag, 14. Juni 2013

Pflanzenstecker & Korken / Plant sticks & korks

Ich habe schon ein total schlechtes Gewissen..... Ich komme echt zu gar nix mehr :0(
Es ist auch nicht so, dass momentan der panikartige Stress ausgebrochen wäre. Aber jeden Tag ist irgend etwas anderes los. Ich sag's Euch - ich bin für die Einführung eines 36 Stunden Tages. Doch vermutlich wäre auch dann jede freie Minute bereits verplant!?

I really feel bad about having no time for anything .... :0(
Not because, it's totally stressy at the moment. But there is always something going on, day after day. I plead for intoduction of a 36-hour day. But I worry, that still wouldn't help!?

Aber weil ich das hier jetzt auch nicht sooo lange leer stehen lassen wollte, habe ich mich dazu entschlossen, Euch noch die Fotos der Pflanzenstecker zu zeigen, die ich letztens für Enzersfeld gemacht habe. Auf beschichtetem Dorn gewickelt, und anschliessend wieder reingeklebt (das direkte Beperlen habe ich mich nicht getraut.....) Und weil Frau natürlich keine neuen, unbenutzen Dorne mehr hatte, diese vor dem kleben natürlich mühsamst von der Oxidationsschicht befreit, damit sie wieder strahlend schön werden.... :0)

But I hate it, my blog beeing empty for such a long time. So I decided to show you the plant sticks, I've made for my last fair at Enzersfeld recently. I made them on coated mandrels, and glued them in afterwards (was doubtful, if it would work to make them directly on the mandrels, because they are quite thick). And because, I had'nt even one unused mandrel (naturally .... ;0)) I had to clean them before from oxide-layer to get them shiny once again... ;0)


... und dann waren da noch ein paar Fläschchen vom Schweden mit beperltem Korken. Ich finde diese Fläschchen - oh sorry Vasen ... ;0) - so entzückend. Damit habe ich mich bereits zu Weihnachten gut eingedeckt. Ich glaube, 5 weitere stehen noch unbeperlt herum...

... and then, I also had some lovely small bottles from the Swedish furniture shop with beaded korks. I love those small bottles (originally they planned to be little vases ;0)). I allready bought a lot of them before Christmas, still have 5 unbeaded ones on hand.....

für tropische Cocktail-Essenzen ... / for tropical cocktail mixes....

 und für bittere Medizintrunke / and for strong medicine mixes ;0)


Habt noch ein schönes sonniges Wochenende, Ihr Lieben! Wir hören / sehen / lesen uns :0)
Have a nice weekend, my dear blogger friends! See / Hear / Read you :0)

xoxo, Michi

5 Kommentare:

Perlendschungel hat gesagt…

Na, bei deinem Koennen sollte das doch mit dem direkt Beperlen nicht so schlimm sein. So schwer ist das nicht. ;-) Sehen auf jeden Fall entzueckend aus, all deine Tierchen und Herzchen.
Mir fliegt die Zeit auch gerade davon und ich versuche sie im Moment etwas zu entschleunigen. Morgen wird im Garten gechillt.
Das letzte Robinsonadenpaekchen sollte morgen oder Montag uebrigens bei mir eintreffen. Wird also jetzt richtig spannend! :-))))))))
LD, Sabine

Die Verfasserin hat gesagt…

Liebe Michi,
die Stecker sind der Hit! Die Schnecke auf dem ersten Foto guckt sooo herrlich neugierig..., zum verlieben niedlich :-)

LG,
Silke

la mar de bonita hat gesagt…

Neugierig, und ein wenig belämmert, lol :0) Ich mag es, wenn sie so aus der Flamme kommen - dann könnt ich sie knutschen ;0) Habt lieben Dank Ihr zwei Süßen!
Sabine, bin soooo gespannt was rausgekommen ist!
Liebe Grüße und noch einen schönen, chilligen Sonntag wünsch ich Euch, Michi

grautier hat gesagt…

Hallo Michi,

coole Teilchen und eigentlich zu schade für Blumenstecker :-) Bei uns kommen nämlich nur die Perlen in die Blumen, die sich partout nicht vom Dorn lösen lassen.
Das mit dem Knutschen würde ich mir wegen der Brandblasen sehr gut überlegen, auch wenn die Tierchen noch so nett geworden sind :-))
Mir gefällt ja die Schnecke auf dem Flaschenstopfen am besten. Bei dem Gesichtsausdruck kann man den Inhalt der Flasche förmlich fühlen.
Liebe Grüße Jürgen

la mar de bonita hat gesagt…

lol :0)))) Danke Jürgen, für den Smile am Morgen :0)))