Montag, 4. Juni 2012

drops

Sich bei 30 Grad lokaler Temperatur auf den Dachboden zu setzen, um hinter offener Flamme und neben einem Ungetüm von Temperofen Perlen zu drehen, grenzt eindeutig an Masochismus .... ;0)

Doch die Faszination ist ungebrochen, der Suchtfaktor ein großer - also muss Frau tun, was Frau tun muss.

Vermutlich haben mich die dabei ausgeschiedenen Schweißperlen dazu getrieben, mich an dieser Form nochmals zu versuchen.



It's a typically sign of masochism, if you are in the mood for making lampwork beads, although the air temperature measures 30 ° C, you're sitting behind an open flame and right beside your left a big bluekiln treats you with warm vibes .... ;0)

But it's still fascinating, and I'm still avid for making it - so what must be, must be.


I think the attack of sweating leads me to try this kind of shape again.

Einen schönen Wochenstart wünsche ich Euch!
Have a nice start in the new week

xoxo Michi

6 Kommentare:

felirano hat gesagt…

Hallo Manuela,

einfach nur toll deine Tropfen! Wunderschön!
L.G.Felicitas

Perlendschungel hat gesagt…

Sehr edel! Diese Tropfenform finde ich auch immer wieder faszinierend. Muss ich auch bald mal versuchen. ;-)
LG, Sabine

la mar de bonita hat gesagt…

Nein, nein ich bin nicht die mit den wunderbaren Vögelchen, sondern die Michaela, liebe Felicitas ;0) Ich danke Dir!
Liebe Grüße, Michi

Just Beads hat gesagt…

Hallo Michi,

ja, was tut frau nicht alles für ihre Leidenschaften :-) Bei solchen Temperaturen war der Tropfen ja wirklich naheliegend.... schön ist er auch noch geworden.

Liebe Grüße,
Silke

Just Beads hat gesagt…

Apropos Leidenschaften: die, mir der Du Deinen Blog pflegst, verdient den "Liebster Blog"-Award>.

Liebe Grüße,
Silke

Die Verfasserin hat gesagt…

Liebe Michi,
auch ich bin dann so frei, Dich zu meinen "Liebsten Blog-Awards" hinzufügen zu dürfen.
http://glasgeschmeide.blogspot.de/2012/06/blog-award.html
Ich schaue immer wieder gerne bei Dir vorbei.

LG,
Silke